Welpen Weblog Dies und Das Über uns Der Norwichterrier Unsere Hunde Aus unserer Zucht Ausstellungen Links Galerie
Startseite Weblog

Weblog


Impressum Kontakt

Weblog

Hier erfahren Sie (fast) täglich Neues

Freitag, 8. Februar 2019 - 08:00 Uhr
Es kommt wie´s kommt

... für Gipsy (links) und Blacky. Die beiden werden es nicht ändern können: Frauchen und Herrchen gehen heute Abend aus, und die beiden hüten derweil Haus und Garten. Um 19 Uhr treffen wir uns mit Bella und Max in der Stadthalle Erding zum Kabarett mit Martin Frank und seinem Programm "Es kommt wie´s kommt". Ich habe die Karten zum Geburtstag geschenkt bekommen und freue mich schon auf einen netten Abend! Unsere Mädels bleiben auf dem Sofa, und Klein-Uma werden wir vorher so müde spielen, dass sie unsere Abwesenheit komplett verschlafen wird.

Donnerstag, 7. Februar 2019 - 07:34 Uhr
Seltenheitswert

... hat dieses Foto. Nicht, dass wir über Blümchen und Julie (rechts) nicht öfters im Weblog berichten. Aber dass im Rheinland Schnee liegt, hat tatsächlich Seltenheitswert. Wobei: Besonders begeistert sind die beiden an diesem Tag nicht. Der Wind kam von vorne, die Gesichtchen waren völlig weiß. Wer mag das schon ...

Mittwoch, 6. Februar 2019 - 10:21 Uhr
Lisa

... und Mittelspitz Kira haben es gut: Frauchen hat ihnen Kekse gebacken. Werden die Kugeln in einem Stoffbeutel aufbewahrt, halten sie einen Monat lang. Ich glaube aber, die Kekse sind schon vorher genüsslich verputzt.

Und hier das Rezept für alle, die die Leckerei nachbacken möchten:
1 kg feine Haferflocken
750 g Magerquark
100 g ganzer goldener Leinsamen
2 Dosen Thunfisch
2 Esslöffel Öl
1 Handvoll Kräuter der Saison (Petersilie, Löwenzahn, Giersch, Basilikum ...)
Wasser nach Bedarf; der Teig sollte sich gut kneten lassen

Alles zusammenmischen, zu Kugeln formen und diese gut zusammendrücken. Die Kugeln im Backofen bei 150 Grad zirka zwei Stunden lang trocknen lassen, bis sie schön hart sind. Anschließend am besten im Ofen bei leicht geöffneter Ofentür abkühlen lassen.

Dienstag, 5. Februar 2019 - 07:20 Uhr
Watson

Dieses tolle Foto von Watson ist Herrchen Günter gelungen; ich glaube, es war in Kitzbühel. Man sieht Watson an, wie viel Spaß er bei der Jagd durch den Schnee hat. Das Foto wurde auch für den Fotowettbewerb des Fördervereins Norwich Terier im KfT eingereicht, und ich möchte noch einmal alle Besitzer "unserer" Norwiches bitten, dort mitzumachen: Sendet Eure Schnappschüsse und tollen Fotos an folgende E-Mail-Adresse: NorwichFotowettbewerb@gmail.com. Einsendeschluss ist der 15. April 2019!

Wie viele unserer Norwiches ist auch Watson ein Einzelhund. Dabei fällt mir ein interessanter Artikel aus dem Schweizer Hundemagazin ein, in dem es um Sozialkontakte und den Hund als (k)ein Rudeltier geht. Lesenswert! Ich habe die Überschrift dieses Weblog-Eintrags gleich dorthin verlinkt. Einfach draufklicken.

Montag, 4. Februar 2019 - 08:24 Uhr
Uma

Seit Samstag Nacht schneit es; in Tittenkofen liegen zur Freude unserer Mädels 25 cm Schnee. Des einen Freud, des anderen Leid: Sowohl Irene, das Frauchen von Paco, als auch Almuth, das Frauchen von Lucy, haben den für gestern geplanten Besuch bei uns absagen müssen. Spontan kamen dafür Maria und Michael mit Buddy aus dem nur 20 km entfernten Mauern vorbei. Unterwegs haben sie sogar noch den Blinker beim Italiener gesetzt und brachten Pizzen und Salat mit. Es war ein schöner Nachmittag. Natürlich hat Maria unsere kleine Teufelin Uma sofort ins Herz geschlossen.

Sonntag, 3. Februar 2019 - 09:21 Uhr
Du Enkelein komme

Familientreffen in Tittenkofen: Seit Freitag war Emily bei uns; gestern wurde sie vom Papa wieder abgeholt. Auch meine Eltern waren da. Es war ein rundum schöner Tag; unsere Mädels, im Bild Sisi, haben sich kaum mehr eingekriegt vor Freude über die Kleine. Nicht nur Klein-Uma war am Abend völlig erledigt. Ich freu mich schon aufs nächste Mal in zwei Wochen; frei nach dem bekannten Weihnachtslied "Du Enkelein komme ...".

Samstag, 2. Februar 2019 - 10:00 Uhr
Für Rudy

..., Cairnterrier-Freundin Cathy und Dagmar in Bremen ist es heute ein schwerer Tag, und wir drücken die Drei ganz fest. Nach wie vor denke ich fast jeden Tag beim Weblog-Schreiben an Joachim, der mein Tagebuch immer noch vor den Börsenkursen gelesen hat. Das Foto wurde in Sahlenburg an der Nordseeküste aufgenommen. Wir freuen uns schon aufs Wiedersehen; über Ostern fahren wir die Drei dort besuchen.

Freitag, 1. Februar 2019 - 08:25 Uhr
Mäusefänger

Wer genau hinschaut, entdeckt das Mäuslein, das Krümel sich geschnappt hat. Kater Leo hatte gestern eine lebendige Maus mitgebracht. Krümel hat sie sich geschnappt und hatte seinen Spaß mit ihr ... Leo hat sie dann aufgefressen. Das Mäusefangen haben unsere Norwiches halt immer noch im Blut.

Donnerstag, 31. Januar 2019 - 08:34 Uhr
Inka

Inkas Frauchen hat sich gemeldet: Inka auf ihrem "Aussichtsplatz" in der Küche, immer in Habtachtstellung. Es könnte ja doch mal etwas aus Versehen runterfallen. Aber solange keine Wurst oder Käse auf dem Küchentisch ist, bleibt sie dort auch ganz brav liegen.

Uups! Da habe ich doch tatsächlich Krümel und seine Kameradin Sunny miteinander verwechselt. Die beiden schauen sich aber auch zu ähnlich. Frauchen Monika hat das natürlich gleich gemerkt, und darum habe ich das Foto vom vorgestrigen Weblog nun ausgetauscht. Finden Sie nicht auch, dass das EIN Gesicht ist?!

Mittwoch, 30. Januar 2019 - 08:13 Uhr
Sag mir, was Du trägst

... und ich sage Dir, was Du bist (nämlich verrückt nach - Deinem - Norwich). Bereits Lothar hat zum Geburtstag Zoby-Socken bekommen; allerdings sind seine rot. Und nun auch Petra, das Frauchen von Kili. Ob Petra die Socken trägt, wenn Kili und sie heute am späten Nachmittag zu Besuch kommen? Ich bin gespannt!

Neuere Beiträge  Ältere Beiträge

Anmelden