Welpen Weblog Dies und Das Über uns Der Norwichterrier Unsere Hunde Aus unserer Zucht Ausstellungen Links Galerie
Startseite Weblog

Weblog


Impressum Kontakt

Weblog

Hier erfahren Sie (fast) täglich Neues

Sonntag, 29. März 2020 - 10:07 Uhr
Julie

Auch Julie hat ihren gestrigen Geburtstag gut verbracht. Der geplante Ausflug ist der Corona-Krise zum Opfer gefallen. Als kleine Entschädigung hat sie dafür einen Maulwurfshügel ausbuddeln dürfen. Was für ein Vergnügen!

Samstag, 28. März 2020 - 08:25 Uhr
Happy Birthday!

Heute feiern die Jackpot-Girlies Finni (Josephine) und Julie ihren neunten Geburtstag! Beiden geht es gut, und sie werden heute noch mehr verwöhnt werden als sonst - da bin ich mir sicher. Unsere Glückwünsche schicken wir nach Augsburg und nach Bornheim bei Köln. Ein schönes Foto von Julie gibt es morgen.

Freitag, 27. März 2020 - 09:06 Uhr
Lachen ist die beste Medizin

... heißt es. Das gilt auch in der aktuellen Lage, denn wir müssen viele Abstriche hinnehmen in punkto Sozialleben, Berufstätigkeit, Finanzen, Mobilität und Freizeitgestaltung. Ich habe von einigen unserer Norwiches nette Fotos und die passenden Sprüche dazu, und werde diese nun die nächsten Tage hier einstellen. Beginnen tue ich mit Kili, dem Frauchen Petra zum Scherz lange vor der jetzigen Situation einen Mundschutz verpasst hat. Bevor sich jemand aufregt: Dieser Mundschutz ist ein Gebrauchter gewesen (wird beim Anrühren von Salben in der Apotheke verwendet) und vom Material her nicht geeignet zum Schutz vor dem Covid-19-Virus. Wir haben also keinen Mundschutz für dieses Foto "verplempert".

Donnerstag, 26. März 2020 - 10:17 Uhr
Maximilian

... und Cairn-Terrier-Kumpel Ivo in Kronach geht es gut, und ihren Menschen auch. Sowohl der Garten vor der Terrasse als auch der Schrebergarten sind weiterhin erreichbar. Mehr braucht es nicht zum Glücklichsein, denn so steht ausgiebigen Mäuselöchern-Kontrollrunden nichts im Wege.

Mittwoch, 25. März 2020 - 09:04 Uhr
Unser Danny

... und Norwich-Freundin Linda (rechts) genießen die langen Spaziergänge.

Unter anderem mit Frauchen Susi war ich Anfang März noch in Birmingham auf der weltgrößten Hundeausstellung: Crufts. Nun habe ich einen kleinen Bericht mit den Gewinnern jeder (Norwich)Klasse für den KfT-Förderverein Norwich Terrier zusammengestellt, zum Nachlesen auf der Webseite. Ich habe die Überschrift dieses Weblog-Eintrags gleich dorthin verlinkt.

Dienstag, 24. März 2020 - 15:08 Uhr
Küchenmonster

Blümchen (links), Julie (rechts) und Vicky warten darauf, dass Frauchen ihre Futterschüsseln bringt. Küchenmonster!

Da fällt mir ein: Cornelia hat mich darauf aufmerksam gemacht, dass es jetzt für alle, die einen Thermomix ihr Eigen nennen, ein Kochbuch gibt für Hundefutter (14,99 Euro). Schließlich hätten alle Familienmitglieder ein leckeres Essen verdient, meint der Werbeflyer dafür. Das Buch ist auf www.poften24.de erhältlich. Einen Gutscheincode dafür gibt es ebenfalls: WUNDERMIX-P24

Montag, 23. März 2020 - 09:08 Uhr
Dahoam is eben doch dahoam

Drei Wochen waren Darylyns Leute in Urlaub; nun ist sie wieder zuhause und kann sich als Einzelprinzessin verwöhnen lassen. Dahoam is eben doch dahoam. Obwohl: Der Platz auf der Couch neben Hans war ihr die drei Wochen gewiss - sehr zum Ärger unserer Uma, die ein klein bisschen eifersüchtig war.

Sonntag, 22. März 2020 - 08:47 Uhr
In Erinnerung an Ayk

Mein Schutzengel gestern kam für Ayk leider zu spät, er konnte ihm nicht mehr helfen. 16 Jahre lang hat er seine Menschen treu durch dick und dünn begleitet, wie befürchtet war es gestern dann soweit: Frauchen und Herrchen mussten, so schwer es ihnen auch fiel, das einzig Richtige tun und ihn erlösen lassen. Gott sei Dank gibt es für unsere geliebten Tiere diese Möglichkeit, sie von Schmerzen zu befreien. Wie meist bei unseren Terriern, die ganz lange nicht zeigen, dass mit ihnen etwas nicht stimmt, dauerte auch das Leiden von Ayki nur wenige Tage.

Wir sind sehr traurig und drücken Hedda und ihren Mann auf diesem Wege ganz fest. Ayk war aus unserem ersten gezüchteten Wurf; für ihn brennt nun eine Kerze neben dem Engel auf unserem Hundegrab im Garten. Und vielleicht füllt ja irgendwann wieder ein kleiner Norwich das große Loch im Herzen von Aykis Besitzern.

Samstag, 21. März 2020 - 10:25 Uhr
Bleibt alle gesund!

Mit Kili als Vorbild hat Petras Freundin diesen schönen Schutzengel kreiert. Ich schicke ihn gern weiter an alle Norwiches und ihre Familien - bleibt alle gesund!

Freitag, 20. März 2020 - 07:10 Uhr
Cico

Cico schickt der Cantabs-Familie viele Grüße. Er geht nunmehr viel im Wald spazieren, dort treffen er und seine Menschen keine anderen Hunde. Langweilig wird es trotzdem nicht, weil es ja sooo viel zu schnüffeln gibt.

Ältere Beiträge

Anmelden